Ragdolls vom Baersberg
Ragdolls vom Baersberg

                            Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir züchten Ragdolls seit 1998 für verantwortungsvolle Menschen in ihrer ganzen Farbenpracht in den Variationen Point, Mink, Sepia und Solid. Es können die Farben Seal/Black, Blue, Chocolate und Lilac, Red und Creme, auch in Tortie und Lynx/Tabby fallen.
Wir legen großen Wert auf den Ursprung der Ragdolls und wollen nicht einfach nur Kitten haben, sondern möchten mit genetisch sinnvollen Verpaarungen unseren Teil dazu beitragen, die eigentliche Ragdoll, wie sie einmal war, zu erhalten.
Points haben immer blaue Augen, eine Mink Ragdoll sollte ein Aqua in ihren Augen haben, welches je nach Lichteinfall optisch zwischen blau und türkis liegt.
Auch Sepia Ragdolls haben in der Regel aqua Eyes, in ihnen sieht man das Türkis der karibischen Meere.
Bei den Solid Ragdolls darf die Augenfarbe entweder apfelgrün oder bernsteinfarben sein.Wir persönlich versuchen sowohl bei den Minks, als auch bei den Sepias die Augenfarbe so blau wie möglich zu halten; was uns zum Teil auch schon wunderbar gelungen ist
Damiana ist zudem eine Solid Ragdoll aus unserer Zucht mit der extrem seltenen Augenfarbe in aqua!
Um Farbfehler auszuschließen und die Richtigkeit unserer Stammbäume zu garantieren, stützen wir uns auf genetische Farbtests! Unsere Raggies werden mit viel Liebe und Sachverstand umsorgt.
Sie dürfen sich frei im ganzen Haus bewegen und sind jederzeit auf der Couch, oder im Bett zu Kuschelstunden herzlich willkommen. Bei uns leben Ragdollkastraten, Hauskatzen und potente Ragdolls friedlich zusammen.
Wir haben uns nicht nur der Zucht dieser wundervollen Rassekatzen verschrieben, sondern unterstützen auch die Schützer der freilebenden Haus- und Straßenkatzen nach Kräften.
Jede Katze / jedes Tier hat ein Recht auf Zuwendung, jedes auf seine Art. Wir sollten immer daran denken, dass sie fühlen wie wir, auch sie können glücklich oder verzweifelt sein.
Wenn wir die Verantwortung für ein Leben übernehmen, dann für immer. Wir stehen den Adoptiveltern unserer Kitten vor und erst recht nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite.
Unsere Kitten werden nicht in Einzelhaltung abgegeben und unsere Sorge für sie gilt das ganze Katzenleben.
Josephine, die Ursprungsragdoll mit Kitten; Points und Farben gab es schon immer.
Raggedy Ann Buckwheat, eine Tochter von Josephine
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Heicks